JagdhausLogo
Sachsens Dörfer
(c) für das Logo: Siri Köppchen

Jagdhaus Kössern - Barockes Kleinod im Muldental
Die Webseiten des Vereines
DAS JAGDHAUS
Dorfentwicklungs- und Kulturverein Kössern / Förstgen e. V.

 

Besucher seit 30.01.2001

Counter/Zähler

Unsere Sponsoren
Unsere Spender
Sie wollen online spenden?

Samstag • 23.04.16 • 17.00 Uhr • „Göttergatten“

Bestsellerautorin Martina Rellin las aus ihrem Buch „Göttergatten“
und verriet, was Männer wirklich über Frauen denken

Martina Rellin, Sachbuchautorin und Journalistin, geboren 1962, lebt in Hohen Neuendorf bei Berlin. Von 1994 bis 2001 war sie Chefredakteurin der traditionsreichen Zeitschrift „Das Magazin“. Seit 2001 schreibt sie Bücher. Bücher, die nicht selten heftige Diskussionen anstießen und wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste standen.
Die Titel sprechen für sich: „Ich habe einen Liebhaber. Frauen erzählen ...“, „Wir sind die neuen Liebhaber. Männer erzählen“, „Klar bin ich eine Ost-Frau“, „Ich habe einen Liebhaber. Die Gebrauchsanweisung“. In Kössern liest Martina Rellin aus ihrem Buch „Göttergatten“. Ehemänner geben Einblicke in ihre Ehen und in ihre Seelen. Kaum zu glauben. Fast jede Frau weiß: Wenn’s drauf ankommt, schweigen sie, die Männer! Doch das Klischee, Männer hätten nur Autos, Fußball und andere Frauen im Kopf, stimmt natürlich nicht. Männer von heute sind anders als ihre Väter, offener und partnerschaftlicher, daran besteht kein Zweifel. Und doch wissen Frauen oft nicht, was in den Männern vorgeht. Männer gehen Konflikten gern aus dem Weg, Gespräche über Familie und Beziehung sind fast immer mühsam.
Autorin Martina Rellin hat Geschichten von 17 ganz verschiedenen Männern aufgeschrieben, die doch eines gemeinsam haben: So wie mit der Fremden hätten sie mit der eigenen Frau nie gesprochen. In diesem Buch brechen die Ehemänner ihr Schweigen, sie erzählen freimütig, selbstkritisch und oft ausgesprochen humorvoll. Und es zeigt sich: Männer schweigen gegenüber ihren Ehefrauen eher aus Bequemlichkeit denn aus mangelnder Liebe. Sie wollen Missverständnisse und Streit vermeiden, wissen aber auch, dass sie oft das Gegenteil erreichen.
Diese wahren Geschichten erlauben Frauen einen Blick in die Gefühls- und Erlebenswelt der Männer - und lassen erkennen, dass Männer durchaus beziehungstauglich und nicht zuletzt liebenswert sind.
Bei dieser Göttergatten-Lesung durften wir ebenso unterhaltsame wie zum Nachdenken anregende Geschichten aus dem richtigen Leben und eine lebendige Diskussion erleben – und natürlich kamen dabei auch die Männer auf ihre Kosten. Weitere Informationen über Martina Rellin und ihre Bücher finden Sie im Netz unter
www.martinarellin.de .

Aufgrund der Baumaßnahmen im Jagdhaus in Kössern fand die Lesung im Rittergut in Kössern statt. Bei der Rittergut Kössern GbR, Jörn-Heinrich Tobaben und seinem Team, möchten wir uns für diese Möglichkeit herzlich bedanken.

Rellin-550

DAS JAGDHAUS e. V.
Kösserner Dorfstraße 1
04668 Grimma-Kössern

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag:
09.00 - 15.00 Uhr
(ganzjährig)

Sa. / So. / Feiertage:
(von Ostern - September)
10.00 - 17.00 Uhr

Tel.: 034384-73931
mail: jagdhauskoessern@web.de

Unsere aktuellen Veranstaltungen

Letzte Aktualisierung:
14.09.2017
Das Jagdhaus auf Facebook

Plan  2017